Arcadia Modena

Lassen Sie das Alltägliche weit hinter sich.

Sattes Grün in allen Schattierungen und Formen. Tausend Geräusche. Und trotzdem unendliche Ruhe. Nur wenige Schritte vom Alltag entfernt. Und trotzdem in einer anderen Welt. Das Gartenreich ist eine Oase zum Wohlfühlen. Für die Natur. Und den Menschen.

Arcadia-Platten richten das Wohnzimmer im Grünen perfekt ein. Gestrahlte Oberflächen machen die schönen Naturstein-Edelsplitte sichtbar. Dezent, ruhig und natürlich. In eleganten Farben und lebendigen Formaten. Ein Genuss für Augen und Füße – und auch bei der Reinigung: CleanTop® mit CF 100 schützt die natürliche Schönheit der Oberfläche.

Farben

Eigenschaften

  • Gestrahlte Oberfläche mit hochwertigen Naturstein-Edelsplitten.
  • Trittsicher und angenehm barfuß begehbar.
  • Besonders geeignet für Hauszugang, Terrasse, Balkon, Gartenweg, Schwimmbadumrandung, Wintergarten.
  • Frost- und Tausalzbeständigkeit.
  • Oberfläche mit CleanTop® CF 100 (3-Komponenten-System):
    • Stark reduzierte Schmutzaufnahme
    • Laub- und Blütenflecken, Kaffee, Ketchup, Senf, Grillfette u.ä. lassen sich zeitnah entfernen im Vergleich zu Produkten ohne CleanTop®
    • Algen und Moos hemmend
    • Keine nachträgliche Imprägnierung erforderlich
    • Dauerhaft farbveredelte Oberfläche
    • Frei von Kalkausblühungen (bei fachgerechter Verarbeitung)

GESTALTUNGSTIPP

Kombinieren Sie dieses Produkt mit Stelen, Stufen, Mauerscheiben etc. aus dem ConceptDesign-Sortiment. Wir empfehlen die Farben CD 0101 (zu Padua), CD 2001 (zu Vivanto), CD 2701 (zu Cosi), CD 5001 (zu Modena) und CD 7001 (zu Lugano).

VERARBEITUNGSTIPP

Für eine dunkle, rückstandsfreie Verfugung empfehlen wir den speziell für Betonsteine entwickelten NEROS Fugensplitt.

Für eine Verlegung auf Balkonen und Dachterrassen empfehlen wir das METTEN Profilsystem.

Abmessungen

PLATTENLÄNGE
in cm
BREITE
in cm
DICKE
in cm
DINNUTZUNG
 
40 40 4,2 DIN EN 1339 PKDUI Eigenschaften
 
60 30 4,2 DIN EN 1339 PKDUI

 
80 40 4,2 DIN EN 1339 PKDUI
Stufenplatte 80 40 4,2 DIN EN 1339 PKDUI Eigenschaften

Galerie

Verlegemusterberechnung

Arcadia Muster 02
MUSTER 02
Arcadia Muster 02

Muster 02



Mittiger Reihenverband mit Platten 40 x 40 cm.
Bedarf je m²: ca. 6,3 St.

Randabschluss muss bauseits zugeschnitten werden.





Stück
Arcadia Muster 06
MUSTER 06
Arcadia Muster 06

Muster 06

Kreuzfuge
Bedarf je m²:
40 x 40 cm ca. 6,3 St.


Stück
Arcadia Muster 15
MUSTER 15
Arcadia Muster 15

Muster 15

Halbverband
a) 60 x 30 cm.
Bedarf je m²:
ca. 5,6 St.

b) 80 x 40 cm.
Bedarf je m²:
ca. 3,1 St.

Randabschluss muss
bauseits zugeschnitten werden.




Stück
Stück
Arcadia Muster 16
MUSTER 16
Arcadia Muster 16

Muster 16

1/3 Reihenverband
a) 60 x 30 cm.
ca. 5,6 St.

b) 80 x 40 cm.
Bedarf je m2:
ca. 3,1 St.

Randabschluss teilweise zuschneiden. 




Stück
Stück
Arcadia Muster 17
MUSTER 17
Arcadia Muster 17

Muster 17

Reihenverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bedarf je m²: ca. 5,6 St.





Stück
Arcadia Muster 18
MUSTER 18
Arcadia Muster 18

Muster 18

Reihenverband abwechselnd mit 60 x 30 cm-Platten und 40 x 40 cm-Platten.

Randabschluss muss teilweise bauseits zugeschnitten werden.



Arcadia Muster 19
MUSTER 19
Arcadia Muster 19

Muster 19

Reihenverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bänderungen aus Platten 40 x 40 cm.

Randabschluss muss bauseits zugeschnitten werden.



Arcadia Muster 20
MUSTER 20
Arcadia Muster 20

Muster 20

Bedarf je m²:
60 x 30 ca. 5,6 St.

Randsteine müssen teilweise zugesägt werden.





Stück
Arcadia Muster 08
MUSTER 08
Arcadia Muster 08

Muster 08

Randabschluss: Dekor-Dreiecke
Bedarf je lfm.: ca. 1,75 St.
Fläche: 40 x 40 cm Platten
Bedarf je m²: ca. 6,25 St.


Stück
lfm
Stück

Technische Produktinformationen

Bodenplatte.

Platte mit gestrahlter CleanTop®-Oberfläche CF 100.
DIN EN 1339 PKDU

Bezeichnungca. Stück je m²Stück je Palettem² je PaletteGewicht ca. kg je EinheitBerechnungseinheit
40 x 40 x 4,2 cm 6,25 96 15,36 100
60 x 30 x 4,2 cm 5,56 48 8,64 100
80 x 40 x 4,2 cm 3,1      

 

Stufenplatte und Mauerabdeckung.

Inklusive einer gestrahlten Längsseite.

Bezeichnungca. Stück je lfdmGewicht ca. kg je lfdmBerechnungseinheit
80 x 40 x 4,2 cm 1,25 40 lfdm
Schnitt     lfdm
Schliff     lfdm
Wassernase     lfdm
Stufenstoßtritt, Höhe 8-17 cm     lfdm

Zur Vermeidung von leichten Farbabweichungen empfehlen wir kleinere Zwischenpodeste oder Abschlusspodeste komplett mit Stufenplatten auszuführen. Bei Stufenanlagen empfehlen wir die Verwendung eines Drainage-Systems, z.B. AquaDrain SD (Firma Gutjahr). Zudem sollte bei der Verarbeitung von Stufenplatten Trass-Zement verwendet werden, z.B. Dickbettmörtel, Firma Tubag, TRZ Spezial. Bei Nichtanwendung eines Drainage-System müssen die Fugen mit Mörtel "geschlossen" werden.

Für Kreuzfugenverlegung:
(30 mm hoch, 3 mm stark)
für 3 mm breite Verlegefugen
 
Für Reihenverlegung:
Für T-Abstände kann eine Kante des Abstandhalters abgebrochen werden.
Wir empfehlen die Verlegung mit Abstandhaltern!
Sie gewährleistet am besten ein gleichmäßiges Abtrocknen der Fläche sowie den Schutz vor Kantenabplatzungen.


Wichtige Produktinformation:
Die Oberfläche kann durch offene Flammen und hohe Hitze, wie sie beispielsweise zur Entfernung von Unkraut eingesetzt werden, beschädigt werden.

Referenzen

Downloads