Harbor Aqua Anthrazit


Geben Sie rauen Oberflächen einen sanften Schimmer.

Edle Materialien zeichnen sich nicht nur durch einen überzeugenden ersten Eindruck aus. Sondern dadurch, dass sie diesen Eindruck bewahren und darum länger Freude machen. Harbor zeigt, dass Strapazierfähigkeit und Schönheit kein Widerspruch sind. Die einzigartige hochbelastbare Oberfläche erinnert mit ihrem rauen Charakter an Naturstein. Der leichte Glimmer-Effekt funkelt bei jedem Sonnenstrahl, eine leichte Patina im Laufe der Jahre macht jeden Stein noch schöner. Harbor Aqua verfügt zudem über eine sehr hohe Wasserdurchlässigkeit, so dass sich Form und Funktion auf besondere Art und Weise miteinander verbinden.

Farben

Abmessungen

HARBOR AQUALÄNGE
in cm
BREITE
in cm
DICKE
in cm
NUTZUNG

Formate

Harbor Aqua-Pflastersteine
werden lagenweise geliefert.
In einer Lage sind
2 Stück 50 x 27 x 8 cm,
1 Stück 20 x 27 x 8 cm,
2 Stück 44 x 21 x 8 cm,
2 Stück 40 x 21 x 8 cm,
2 Stück 36 x 21 x 8 cm,
2 Stück 36 x 15 x 8 cm,
2 Stück 34 x 15 x 8 cm,
2 Stück 27 x 15 x 8 cm,
2 Stück 23 x 15 x 8 cm.
Eine Lage = 1,19 m2

50 27 8 Eigenschaften
20 27 8
44 21 8
40 21 8
36 21 8
36 15 8
34 15 8
27 15 8
23 15 8

Alle angegebenen Maße sind Rastermaße einschließlich Abstandhalter und Fugenanteil.

Eigenschaften

  • Versickerung durch die Fuge. Sehr gute Wasserdurchlässigkeit.
  • Feinstrukturierte Oberfläche mit hochwertigen Naturstein-Edelsplitten.
  • Sehr robuste Oberfläche.
  • Trittsicher.
  • Gute Begehbarkeit.
  • Frost- und Tausalzbeständigkeit.
  • Besonderes Steinhärtungsverfahren durch klimagesteuerte Oberflächenveredelung.

GUTACHTEN

Die Versickerungsleistung des Harbor Aqua-Systems liegt im Mittelwert bei 1.000 l/(s.ha). Damit werden die Richtwerte des ATV Arbeitsblattes A 138 von 500 l/(s.ha) bei weitem übertroffen. Das Gutachten kann gerne bei uns angefordert werden.

HINWEIS

Pflasterbett und Tragschicht erfordern bei Harbor Aqua Wasserdurchlässigkeit.

VERARBEITUNGSTIPP

Zur Verfugung von Harbor Aqua empfehlen wir den „AquaPrima Fugen- und Füllsplitt“.

Galerie

Verlegemusterberechnung

Harbor Aqua Muster 3
MUSTER 3
Harbor Aqua Muster 3

Muster 3

Technische Produktinformationen

BESONDERHEITm² je Lagem² je PaletteGewicht ca. kg je m²Berechnungseinheit

Verkauf nur lagenweise.

Je Lage
2 Stück 50 x 27 x 8 cm
+ 1 Stück 20 x 27 x 8 cm
+ 2 Stück 44 x 21 x 8 cm
+ 2 Stück 40 x 21 x 8 cm
+ 2 Stück 36 x 21 x 8 cm
+ 2 Stück 36 x 15 x 8 cm
+ 2 Stück 34 x 15 x 8 cm
+ 2 Stück 27 x 15 x 8 cm
+ 2 Stück 23 x 15 x 8 cm

LaLiniaAqua-Abmessungen-Lage

1,19 9,52 170

 

Oberbau

AquaPrima Oberbau - AquaPrima, Fugensplitt 1/3
- Splitt 2/5 mm
- Filterstabiles Schottergemisch mit einer Wasserdurchlässigkeit von mindestens 5,4x10-5 (in m/s).
Die Bemessung der Tragschicht richtet sich jeweils nach der Verkehrsbelastung und der Beschaffenheit des Untergrundes.
- gewachsener Boden

Wichtige Hinweise für Tragschicht und Pflasterbett:

Damit die Niederschläge den tieferen Bodenschichten und damit letztlich dem natürlichen Wasserkreislauf zufließen können, erfordern auch Pflasterbett und Tragschicht eine entsprechende Wasserdurchlässigkeit.
Für die Tragschicht müssen deshalb Mineralstoffgemische verwendet werden, die eine Wasserdurchlässigkeit von mindestens 5,4x10–5 (in m/s) aufweisen. Dies ist z.B. bei Schotter in den Korngrößen 0/32, 0/45, 0/56 der Fall, wenn die abschlämmbaren Bestandteile (in Gewicht %) 7% sind! Nach der Verdichtung der Tragschicht wird ein Pflasterbett von ca. 4 cm aus Splitt 2–5 mm aufgebracht. Danach kann das Pflaster verlegt werden.

Downloads