Klimaneutraler Garten

Wenn wir die Luft nur so stark belasten, dass sie sich auch wieder erholen kann, haben wir das große Klima­schutz­ziel erreicht. Dies ist nur möglich, wenn wir genau wissen, wieviel CO2 bei der Fertigung von Beton­steinen entsteht. Die verlässliche Antwort auf diese Frage ist eine wichtige Voraussetzung für den Klimaschutz.

Deshalb haben wir als eines der ersten Betonsteinwerke in Europa diese Frage von einem renommierten Institut in Anlehnung an den internationalen Bilanzierungsstandard PAS 2050 untersuchen lassen. Angefangen beim Abbau der Rohstoffe über alle Schritte der Produktion bis zum verpackten Produkt auf dem METTEN-Werksgelände wurde die gesamte CO2-Entwicklung erfasst. 

Klare Fakten für eine klimafreundliche Gartenplanung.

Metten CO2 Siegel