METTEN Akademie: Freiraum-Gestaltung: Einen Schritt voraus.

29.02.2016 Claudia Lux Veranstaltungen

Dienstag, 08. März 2016 ab 13.00 Uhr
RAMADA Hotel Frankfurt Airport West, Hofheim

Seit über 25 Jahren organisieren wir unter dem Dach der METTEN Akademie spannende und nutzenstiftende Veranstaltungen für unsere Kunden. Im Fokus steht insbesondere die Qualität unserer Referenten – so waren bereits bekannte Persönlichkeiten wie Meinhard von Gerkan, Reinhold Messner, Reinhard Sprenger, Lothar Späth oder Ulrich Wickert bei uns als Referen­ten zu Gast. Der räumliche Schwerpunkt der METTEN Akademie lag bisher auf dem Westen Deutschlands. Nun kommen wir zu Ihnen und freuen uns, Sie in diesem Jahr zu einer METTEN Akademie in Hofheim bei Frankfurt am Main einzuladen.

Es erwarten Sie spannende Vorträge:

Prof. Dr. Michael Bernecker, Marketingprofi und Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing in Köln. Er beantwortet die Frage, warum Kunden kaufen und erklärt uns, wie Marketing wirklich funktioniert.

Prof. Martin Thieme-Hack ist Mitinhaber eines Planungsbüros, Sachverständiger für den Garten- und Landschaftsbau und im Lehrgebiet Baubetrieb an der FH Osnabrück tätig. Seine Fachgebiete sind u.a. Vergabe- und Vertragswesen, Sachverständigenwesen und Nachtragsmanagement. Wir erfahren von ihm, wie Vertragspartner mit dem Thema Nachträge umgehen sollten.

Christoph Kluska von der Baumschule Bruns erklärt, was nach Olivenbaum und Buchs kommt bzw. welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Bepflanzung von Privatgärten hat. Ergänzend erhalten Sie von ihm einen Einblick in die Baumschultrends 2016.

Außerdem sind wir mit zwei weiteren, spannenden Themen am Start: Wir verraten Ihnen, warum Beton sexy ist... und wir zeigen Ihnen die Einzigartigkeit und Vielseitigkeit der Grauwacke aus unserer Heimat, dem Bergischen Land.

Wir freuen uns auf Sie!

http://www.metten-akademie.de/veranstaltungen/freiraumgestaltung/