METTEN Naturstein-Forum 2015.

19.06.2015 Ina Pütz Veranstaltungen

Das METTEN Naturstein-Forum fand gestern am 18.06.2015 ins Komed-Haus im Media-Park in Köln statt.

Bei dieser interessanten Veranstaltung stellten wir eine Vielzahl von Neuheiten und Innovationen im Natursteinbereich vor. Kennen auch Sie die Problematik, dass sich in mit Naturstein gepflasterten Flächen Fahrspuren oder Verwindungen einzelner Steine zeigen? Ausgehend von dieser Problematik hat Guy van Camp mit dem ECOSTONE®-System  eine vollkommen neue und patentgeschützte Verlegetechnik entwickelt, die  er hier vorgestellt hat. Der international erfahrene und renommierte Gutachter Erich Lanicca ist in seinem Vortrag auf die Natursteinverlegung im öffentlichen Raum und deren Probleme und Lösungen aus der Sicht seiner langjährigen gutachterlichen Tätigkeit eingegangen. An seinen Vortrag schloss sich eine spannende Diskussion an. Abgerundet wurde das Programm durch die Vorstellung neuer Natursteine in unserem Sortiment sowie im Bereich der Quirrenbach Grauwacke, für die wir seit 2014 das Objektgeschäft betreuen. Einen Blick über den Tellerrand hinaus gab Markus Balke mit seinem Impulsvortrag zu Natursteintrends in öffentlichen Objekten.

Hier geht's zum METTEN Katalog Natursteine 2015/16: 
Metten-Natursteine-Katalog-2015-16.pdf