Soreno Schiefergrau
Soreno Schiefergrau

Elegant, dezent und ausgezeichnet – Soreno® fasziniert mit einer filigran strukturierten Oberfläche im großen 2:1 Rechteckformat 80 x 40 cm bei 4 cm Dicke. Sie wird in einem speziellen Produktionsverfahren aus sehr feinkörnigen, edlen Natursteinsplitten geschaffen. Durch die dezente Feinsteinstruktur liefert Soreno® in Granithell, Granitgrau und Toscanabeige eine sehr homogene Farbgebung und trifft den aktuellen Trend eleganter und großzügiger Außengestaltung. Durch den CleanTop®-Oberflächenschutz CF 100 ist die Platte langlebig und robust. Prämiert mit dem iF product design award und nominiert für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland trifft bei Soreno® Ästhetik auf Qualität und ist wie gemacht für Außenflächen mit einem hohen Gestaltungsanspruch. 

IF Design Award 2011
Designpreis DE 2012
Soreno
Farben
Eigenschaften
Standardformate
Objektformate
Galerie
Referenzen
Verlegemuster
Video
Downloads

Farben

Eigenschaften

  • Dezente Fein-Steinstruktur.
  • Frei von Kalkausblühungen (bei fachgerechter Verarbeitung).
  • Trittsicher und angenehm barfuß begehbar (R11).
  • Frost- und Tausalzbeständigkeit.
  • Besonders geeignet für Hauszugang, Terrasse, Balkon, Gartenweg, Schwimmbadumrandung und Wintergarten.
  • Ausgezeichnet mit renommierten Designpreisen.
  • Klimaneutrale Produktion.

CLEAN TOP®-TECHNOLOGY 

CleanTop®-Schutzsystem mit dem Clean Factor CF 100 (integraler Bestandteil des Produktionsprozesses):

  • Stark reduzierte Schmutzaufnahme.
  • Leichter zu reinigen im Vergleich zu einem Produkt ohne CleanTop®.
  • Frei von Kalkausblühungen.
  • Algen und Moos hemmend.

CleanTop

Standardformate

PLATTENLÄNGE
in cm
BREITE
in cm
DICKE
in cm
DINNUTZUNG

 
80 40 4,2 DIN EN 1339 PKDUI Eigenschaften
Stufenplatte 80 40 4,2 DIN EN 1339 PKDUI Eigenschaften

Objektformate

Soreno können wir Ihnen individuell für Ihr Objekt auch in den nachfolgenden Formaten fertigen. Bezüglich der Mindestabnahmemengen (ohne Preisaufschlag) und der Kombinierbarkeit der Formate untereinander sprechen Sie uns bitte an.

BezeichnungNennmaßDIN EN Klassifizierung
40 x 40 x 4,2 400 x 400 x 42 DIN EN 1339 4
60 x 30 x 4,2 600 x 300 x 42 DIN EN 1339 3
80 x 40 x 4,2 800 x 400 x 42 DIN EN 1339 3
 
50 x 16 x 5,0 500 x 160 x 50 DIN EN 1339 3

Gerne bieten wir Ihnen über die zuvor gezeigten Formate auch objektspezifische Formate an.
Unsere Architekten- und Objektberater helfen Ihnen gerne weiter.

Galerie

Tools

Verlegemuster

Soreno Muster 02
MUSTER 02
Soreno Muster 02

Muster 02

Mittiger Reihenverband mit Platten 40 x 40 cm.
Bedarf je m²: ca. 6,3 St.

Randabschluss muss bauseits zugeschnitten werden.


Stück
Soreno Muster 06
MUSTER 06
Soreno Muster 06

Muster 06

Kreuzfuge
Bedarf je m²:
40 x 40 cm ca. 6,3 St.


Stück
Soreno Muster 15
MUSTER 15
Soreno Muster 15

Muster 15

Halbverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bedarf je m²: ca. 5,6 St.

Randabschluss muss bauseits zugeschnitten werden.


Stück
Soreno Muster 16
MUSTER 16
Soreno Muster 16

Muster 16

1/3 Reihenverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bedarf je m²: ca. 5,6 St.

Randabschluss teilweise zuschneiden.


Stück
Soreno Muster 17
MUSTER 17
Soreno Muster 17

Muster 17

Reihenverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bedarf je m²: ca. 5,6 St.


Stück
Soreno Muster 18
MUSTER 18
Soreno Muster 18

Muster 18

Reihenverband abwechselnd mit 60 x 30 cm-Platten und 40 x 40 cm-Platten.

Randabschluss muss teilweise bauseits zugeschnitten werden.

Soreno Muster 19
MUSTER 19
Soreno Muster 19

Muster 19

Reihenverband mit Platten 60 x 30 cm.
Bänderungen aus Platten 40 x 40 cm.

Randabschluss muss bauseits zugeschnitten werden.

Soreno Muster 20
MUSTER 20
Soreno Muster 20

Muster 20

Bedarf je m²:
60 x 30 ca. 5,6 St.

Randsteine müssen teilweise zugesägt werden.


Stück
Soreno Muster 08
MUSTER 08
Soreno Muster 08

Muster 08

Randabschluss: Dekor-Dreiecke
Bedarf je lfm.: ca. 1,75 St.
Fläche: 40 x 40 cm Platten
Bedarf je m²: ca. 6,25 St.


Stück
lfm
Stück

Bei Reihenverbänden ist der Mengenbedarf stark abhängig von den örtlichen Gegebenheiten.
Verlegemuster und Schraffuren für AutoCAD senden wir Ihnen gerne zu. Tel. 02206/603-30.

Downloads