Corpus kombinierte Farben
Corpus kombinierte Farben

Einzigartige Flächengestaltung mit mehr als vier Ecken. Eine homogene, elegante Oberfläche mit feinem Glimmer. Ein puristischer, unbehandelter Betonstein für den öffentlichen Raum. Monochrome Farbtöne, klare Konturen und mit fünf Ecken die Garantie für herausragende Gestaltungsmöglichkeiten. Corpus überzeugt nicht nur mit seiner hoch verdichteten Architekturbeton-Oberfläche, sondern auch mit seiner ornamentartigen Anmutung. Die Farben sind aufeinander abgestimmt und untereinander kombinierbar und ermöglichen so die Kreation eines zum Umfeld passenden Farbspiels.

Corpus
Farben
Eigenschaften
Standardformate
Objektformate
Galerie
Referenzen
Verlegemuster
Video
Downloads

Farben

Eigenschaften

  • Hochwertige, homogene und dichte Oberfläche durch spezielles Herstellungsverfahren.
  • Besonders fein abgestimmte, homogene Farbtöne.
  • Farbgebung der Oberfläche überwiegend durch Rohstoffe aus dem regionalen Natursteinbereich.
  • Vielfältige Akzente in der Flächengestaltung durch fünfeckiges Format. Ohne Faskante.
  • Frost- und Tausalzbeständigkeit.
  • Trittsicher.
  • Klimaneutrale und CO2-zertifizierte Produktion: www.metten.de/nachhaltigkeit
  • Besonderes Steinhärtungsverfahren durch klimagesteuerte Oberflächenveredelung

BLUE AIR®-TECHNOLOGY (optional)

  • Photokatalytischer Prozess nach dem Vorbild der Natur.
  • Abbau von schädlichen Stickoxiden aus der Luft und Umwandlung in Nitrate.
  • Der Prozess ist über die gesamte Lebensdauer des Betonsteins aktiv. Der Katalysator selber verbraucht sich nicht.

BlueAir

Standardformate

PFLASTERRANDEINSATZ

Arteso Abmessungen

Alle angegebenen Maße sind Rastermaße einschließlich Abstandhalter und Fugenanteil.

Arteso Formen

Der Randsteinsatz bietet einen Randabschluß für 6 lfm. Der Randsteinsatz wird lagenweise abgegeben. Anfangs- und Endsteine müssen bauseits geschnitten werden.

 
DINNUTZUNG
DIN EN 1339 PKDUI

Galerie

Tools